Beauty-Tipps für kleines Budget

Beauty-Tipps für kleines Budget

Dieser Beitrag kann Affiliate Links enthalten. Bitte lies meinen Hinweis für weitere Informationen.

Übernimm noch heute die Kontrolle über deine Finanzen!

Hol dir JETZT deinen 0 € Budgetplaner und verwalte dein Geld wie ein Profi. Verabschiede dich vom finanziellen Stress und begrüße die finanzielle Freiheit! Lass dir das nicht entgehen!

Da wir hier bei Clever Finance Girls sind, um über Finanzen zu sprechen und Wege zu finden, mehr Geld in der Tasche zu haben, konzentrieren wir uns nicht nur darauf, wie wir unser Geld besser verwalten können. Wir sind auch hier, um über einen bewussten Lebensstil zu sprechen, der es uns ermöglicht, ein glückliches Leben mit kleinem Budget zu führen. Als kosmetiksüchtiger Mensch habe ich viel Geld für Kosmetikprodukte ausgegeben, die ich nie benutzt habe. Doch dann habe ich diese tollen Beauty-Tipps für ein kleines Budget gefunden. Diese haben mir nicht nur geholfen, Geld zu sparen, sondern auch eine gesündere Haut zu haben.

Weil es nicht einfach ist, an allen Ecken Geld zu sparen, ist es eine gute Idee, dort zu sparen, wo es nicht weh tut. Was liegt da näher, als Beauty-Tipps aus der Küche, die auch für ein kleines Budget geeignet sind.

Beauty-Tipps aus der Küche für ein kleines Budget – Lohnt sich das wirklich?

Absolut, ja! 

Während ich früher ein richtiger Kosmetik-Junkie war und an keiner Drogerie vorbeigehen konnte, ohne etwas zu kaufen, benutze ich heute Produkte, die ich selbst herstellen kann, und zwar aus Zutaten, die ich leicht in der Küche finde. Ich spare dadurch nicht nur eine Menge Geld, sondern pflege meine Haut und meinen Körper mit natürlichen Zutaten.

Ich weiß, wie schwierig es ist, Kategorien in deinem Budget zu finden, um mehr Geld zu sparen. Und Kosmetik kann eine Menge Geld sein, besonders wenn du High-End-Produkte verwendest.

Während ich einen bewussten Lebensstil entwickelte, begann ich auch darüber nachzudenken, wie ich meinen Körper behandeln möchte. Da Gesundheit eine meiner großen Prioritäten ist, war es klar, natürliche Zutaten für meine Hautpflege zu verwenden.

Und der beste Nebeneffekt dieser Hautpflegeroutine ist, dass ich jetzt Produkte verwende, die ich immer in meiner Küche habe und die nicht viel kosten.

Wie hat jemand einmal gesagt: Ich verwende keine Produkte für meine Haut und meinen Körper, die ich nicht auch essen würde.

Beauty-Tipps für kleines Budget

Beauty-Tipps für kleines Budget

Wenn du dich fragst, welche Ausgaben du jeden Monat einsparen kannst, empfehle ich dir, diese Beauty-Tipps auszuprobieren, da sie auch für ein kleines Budget geeignet sind.

Sie helfen dir, auf einfache Weise Geld zu sparen und sind darüber hinaus wirkungsvoll und leicht herzustellen. Du benötigst keine exotischen Zutaten, weil du vermutlich die meisten von ihnen in deiner Küche hast.

Ich gebe dir eine vollständige Liste einer Beauty-Produktlinie aus deiner Küche.

01 Reinigungsmilch

Reinigungsmilch

Wir alle haben es gelernt, und es ist einer der wichtigsten Beauty-Tipps, die Haut am Abend gut von Schmutz und Make-up zu befreien. Anstatt harte Reinigungsmittel wie Seife oder Reinigungsgele zu verwenden, habe ich mich entschieden, eine sanfte Methode zu verwenden.

Es ist eine einfache und sehr sanfte Reinigungsmilch, mit der du deine Haut auf natürliche Weise säubern und pflegen kannst, ganz ohne chemische und hautreizende Inhaltsstoffe. Es ist eine Kamille-Reinigungsmilch.

Alles, was du benötigst, kannst du für ein kleines Budget in deiner Küche finden und in jedem Supermarkt kaufen.

  • ¼ l Milch (Vollmilch oder H-Milch)
  • 1 Esslöffel Kamillenblüten

Wenn du keine Kamillenblüten hast, kannst du auch zwei Teebeutel Kamillentee nehmen.

Erhitze die Milch, gib die Kamillenblüten oder die Teebeutel hinzu. Achte darauf, dass sie in der Milch verschwinden. Lege den Deckel auf den Topf und lass diesen Sud 10 bis 15 Minuten ziehen.

Anschließend gießt du die Milch durch ein Sieb in ein Fläschchen und fertig ist deine Reinigungsmilch. Im Kühlschrank hält sich diese Milch ca. eine Woche.

Ich verwende die Milch, indem ich mir ein wenig auf die Hand gebe und sie gleichmäßig in meinem Gesicht verteile. Anschließend spüle ich die Reinigungsmilch mit lauwarmen Wasser ab und tupfe (nicht reiben) mein Gesicht trocken. Danach fühlt sich meine Haut wunderbar sauber und feucht an.

Übrigens: Diese Reinigungsmilch kannst du auch aus anderen Kräutern herstellen. 

02 Gesichtswasser

Gesichtswasser

Wenn du gerne ein sanftes Gesichtswasser verwendest, habe ich die beste und günstigste Option für dich. Dies ist einer der besten Beauty-Tipps, die ich gelernt habe, der nicht nur für ein kleines Budget erschwinglich ist, sondern auch als Reiniger für dein Badezimmer nützlich ist.

Nach der Hautreinigung mit meiner Reinigungsmilch verwende ich Apfelessigwasser. Dieses klärt die Haut und entfernt eventuell vorhandene Kalkrückstände. Der Apfelessig wirkt außerdem antibakteriell und gleicht den pH-Wert der Haut aus.

Die Herstellung ist sehr einfach und schnell. In 250 ml abgekochtes und abgekühltes Leitungswasser gibst du einen Esslöffel Apfelessig. Fülle dies in ein Fläschchen und vermische es. Mit einem Wattepad trägst du dieses Gesichtswasser nach der Reinigung auf deine Haut auf.

03 Toner

Toner

Es ist in aller Munde – Anti-Aging. Jede Frau möchte diesen Prozess gerne stoppen. Obwohl ich denke, dass es Schönheit in einem natürlichen Alterungsprozess gibt.

Allerdings ist dies meine persönliche Meinung. Aber der Glaube daran hat mir geholfen, von herkömmlichen Beauty-Produkten auf diese wunderbaren Beauty-Tipps umzusteigen, die nicht nur gesund, sondern auch für ein kleines Budget sind. Deshalb habe ich natürlich auch ein Rezept für einen Anti-Aging-Toner, den du nicht nur äußerlich anwenden kannst, sondern auch trinken kannst.

Es ist grüner Tee. Ich trinke ihn sehr gerne, weil ich dieses erdige Aroma mag und weil er gesund ist. Die im grünen Tee enthaltenen Radikalfänger können den freien Radikalen mit ihrer antioxidativen Wirkung vorbeugen.

Wenn ich grünen Tee trinke, bereite ich mehr zu, als ich trinke. Den restlichen Tee fülle ich mir in ein Fläschchen, gebe ihn auf meine (sauberen) Hände und verteile ihn wie eine Lotion auf meinem Gesicht.

Hol dir die Werkzeuge, die du brauchst, um ein Leben zu leben, von dem du schon immer geträumt hast.

  • Das Leben, in dem du aufhörst, mit Geld zu kämpfen. 
  • Wo deine Schulden vollständig beglichen sind. 
  • Wo du regelmäßig Geld sparst.
  • Wo du echtes finanzielles Vertrauen hast.

04 Maske

Maske

Das Beste an diesen Beauty-Tipps ist nicht, dass sie für ein kleines Budget erschwinglich sind. Nein, alles ist sowohl als Schönheitsprodukt als auch als Getränk oder zum Zubereiten von Speisen nützlich.

Wie der nächste Tipp.

Wenn ich eine Gesichtsmaske verwenden möchte, verwende ich nicht die Fertige, die man in der Drogerie kaufen kann. Denn ich habe in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit diesen Masken gehabt, weil sie allergische Reaktionen ausgelöst haben.

Deshalb verwende ich jetzt eine ganz spezielle Maske. Diesen Tipp habe ich einmal in einem Buch über natürliche Schönheitsrezepte aus aller Welt gelesen. Darin wurde beschrieben, dass finnische Frauen traditionell diese Maske verwenden, um ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Ich weiß nicht, ob es stimmt, dass finnische Frauen diese Maske traditionell verwenden, aber ich kann sagen, dass die Maske tatsächlich sehr viel Feuchtigkeit spendet und die Haut wunderbar klar und weich macht.

Es ist eine Sauerteig-Maske. Ja, du hast richtig gelesen. Schon seit vielen Jahren stellen wir unseren Sauerteig aus biologischem Roggen- und Einkornmehl selber her, sodass wir immer welchen vorrätig haben. Er lebt praktisch mit uns.

Und tatsächlich ist so ein Sauerteig ein lebendes Wunderwerk aus Milchsäurebakterien und Hefen. Es ist auch kein Wunderwerk, Sauerteig selber herzustellen.

Nimm einfach ein paar Esslöffel Roggenmehl und vermische dieses mit lauwarmen Wasser in einer Schüssel. Die Konsistenz sollte nicht zu fest, aber auch nicht zu flüssig sein. Lass diese Mischung draußen stehen, nur mit einem Teller abgedeckt. In den nächsten 2 bis 3 Tagen fütterst du den Teig immer wieder mit etwas Mehl und Wasser. Du wirst schnell feststellen, dass der Teig beginnt, säuerlich zu riechen und dass sich kleine Hefebakterien auf der Oberfläche absetzen.

Diesen Teig kannst du wunderbar als Maske benutzen. Diese Maske spendet Feuchtigkeit, ist antibakteriell und stellt das Gleichgewicht deiner Haut wieder her. Durch die Fermentierung des Teiges entstehen Milchsäurebakterien und Hefepilze, die auf deiner Haut die geschädigte Oberfläche reparieren und dein Hautbiom reaktivieren.

05 Peeling

Peeling

Trinkst du gerne Kaffee? Wenn du deinen Kaffee selbst zubereitet, wirf beim nächsten Mal den Kaffeesatz nicht weg. Denn er ist ein Allround-Talent.

Nicht nur, dass du ihn als natürlichen Dünger für deine Blumen verwenden kannst. Nein, er ist eine preiswerte, natürliche und wirkungsvolle Alternative zu allen chemischen Peelings.

Ja, verwende den Kaffeesatz als Peeling. Einmal in der Woche gönne ich meiner Haut ein sanftes Peeling. 

Dies ist wohl das einfachste Rezept und der beste Beauty-Tipp überhaupt. 

Der fein gemahlene Kaffee entfernt auf sanfte Weise die abgestorbenen Hautschüppchen, ohne die Haut zu reizen, und das Koffein regt die Durchblutung der Hautzellen an, sodass die Haut danach frisch und rosig aussieht.

Verreibe einfach den Kaffeesatz auf deinem Gesicht und spüle ihn mit lauwarmem Wasser ab. Danach empfehle ich dir nur den Toner aus grünem Tee.

06 Feuchtigkeitscreme

Feuchtigkeitscreme

Um unsere natürliche Schönheitsproduktlinie zu vervollständigen, lass uns auch über eine natürliche Feuchtigkeitscreme sprechen.

Obwohl du sie nicht regelmäßig brauchen wirst, wenn du beginnst, diese Produkte zu verwenden und deine Haut auf natürliche Weise sanft zu pflegen, habe ich ein tolles Rezept, das ich verwende, wenn meine Haut trocken wird.

Ich vermische zu gleichen Teilen Olivenöl und Kokosöl. Das Kokosöl habe ich vorher leicht erwärmt, damit es flüssig ist. Rühre diese Mischung immer wieder, bis sie langsam beginnt, sich zu verfestigen. Dann kannst du sie in einen alten Cremetiegel geben und in den Kühlschrank stellen.

Dort wird sie wunderbar fest und hält lange. Ich nehme sie nur heraus, wenn ich sie brauche.

Übrigens: Diese Creme eignet sich auch wunderbar als Entferner für Augen-Make-up.

Du kannst dich selbst mit Beauty-Tipps für ein kleines Budget pflegen.

Oft denken wir, dass wir mehr Geld brauchen, um für uns selbst zu sorgen, um gesünder und glücklicher zu leben.

Aber das stimmt nicht.

Auf meiner Reise mit kleinem Budget habe ich viel gelernt, um mich gut zu fühlen und ein gesundes Leben zu führen, ohne viel Geld auszugeben. Diese Beauty-Tipps für kleine Budgets zeigen, dass der Einstieg in einen gesünderen Lebensstil für jede Frau absolut erschwinglich ist.

Auch für dich.

Und wer weiß. Vielleicht entwickelst du ein neues Hobby, indem du deine eigenen Schönheitsprodukte aus Dingen herstellst, die du in deiner Küche findest.

In deinem eigenen Leben kreativ zu werden und etwas Neues zu versuchen, wird dich davon abhalten, dir Gedanken über die Dinge zu machen, die du nicht hast.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
Skip to content