Die 13 besten kostenlosen Vorlagen für mehr Ordnung in deinen Finanzen

Die 13 besten kostenlosen Vorlagen für mehr Ordnung in deinen Finanzen

Dieser Beitrag kann Affiliate Links enthalten. Bitte lies meinen Hinweis für weitere Informationen.

Erlange deine finanzielle Freiheit.

Schluss mit Unsicherheit und finanziellem Stress. Verbessere deine Finanzen ab HEUTE mit der exklusiven 0 € 5-Tage-MONEY CHALLENGE! Melde dich heute an und erlebe, wie du in nur 5 Tagen den Grundstein legst, um Schulden abzuzahlen und Geld zu sparen.

Ich liebe Planer und Planung, besonders wenn es um unsere Finanzen geht. Es ist einfach etwas Besonderes, einen Plan zu erstellen, der das Gefühl vermittelt, dass alles zusammenpasst. Es ist, als würde ich Ordnung im Chaos schaffen und die Kontrolle über unser Geld haben. Und ich liebe es, anderen Frauen bei ihren Finanzen zu helfen (das ist eine meiner Superkräfte). Vor diesem Hintergrund habe ich beschlossen, alle meine besten kostenlosen Vorlagen für dich an einem Ort zusammenzufassen und jeden einzelnen hervorzuheben, sodass auch du noch in diesem Jahr Ordnung in deine Finanzen bringen kannst. 

Was sind Vorlagen, die Ordnung in meine Finanzen bringen?

Vorlagen für mehr Ordnung in deinen Finanzen sind für mich etwas, das dir dabei hilft, alle deine Finanzinformationen und -zahlen aus deinem Kopf zu entfernen. Anschließend kannst du die Informationen in einem Format organisieren und an einem Ort zusammenfassen, sodass du ein echtes Bild davon hast, was in deinem finanziellen Leben vor sich geht.

Dieser Beitrag enthält Vorlagen, die dir bei Folgendem helfen:

  • Finanz-Roadmap
  • Finanzieller Rettungsplan
  • Wöchentlicher Budgetplaner
  • CLEVER FINANCE GIRLS Budgetplaner (Light Version)
  • Ziele setzen-Arbeitsblatt
  • Zerschmettere dein Ziel-Worksheet
  • Notfallfonds-Rechner
  • Spartracker & Rechnungskalender
  • 52-Wochen-Spar-Challenge
  • Schulden-Tracker
  • Minimalistischer Planer
  • Gewohnheiten-Tracker
  • Passwort-Bibliothek

Egal, ob du alle Vorlagen oder nur einige nutzen möchtest, von denen du denkst, dass sie zu dir passen könnten, sie alle sind eine Möglichkeit, dich besser zu organisieren, was meiner Meinung nach ein erster Schritt ist, Ordnung in deine Finanzen zu bringen.

Welche Vorteile bietet die Verwendung dieser Vorlagen für meine Finanzen?

Finanzplaner und andere Vorlagen sind wirklich hilfreich, um unsere Finanzzahlen zu organisieren und damit Ordnung in unsere Finanzen zu bringen. 

  1. Erstens denken wir oft nur, wie unsere finanzielle Situation aussieht, anstatt wirklich auf die Fakten zu schauen, was Zahlen tatsächlich sind.
  2. Zweitens neigen wir dazu, uns nur auf einen Teil unserer Finanzen zu konzentrieren, insbesondere wenn wir finanzielle Herausforderungen wie Schulden haben. Durch die Verwendung eines Plans können wir uns stattdessen ein Gesamtbild unserer finanziellen Situation verschaffen, was uns helfen kann, eine neue Perspektive zu gewinnen und die richtige Strategie zu entwickeln.

Kurz gesagt: Die Verwendung eines Planers führt dich durch den Prozess der Erstellung deines Plans. Und dieser hilft dir, konzentriert und organisiert zu bleiben, damit du die gewünschten Ergebnisse erzielen kannst.

Die 13 besten kostenlosen Vorlagen für mehr Ordnung in deinen Finanzen

Hier sind also ohne weitere Umschweife meine besten Vorlagen, mit denen du ganz leicht Ordnung in deine Finanzen bringen und sofort Geld sparen kannst. Schau dir alle an oder wähle einfach eine aus, die auf einen Bereich abzielt, mit dem du gerade zu kämpfen hast.

Vorlagen, die dir helfen, das große Ganze im Blick zu behalten

Ein geführter Prozess kann besonders hilfreich sein, wenn es darum geht, das Gesamtbild deines finanziellen Lebens zu bearbeiten. Wir sind oft so in der täglichen Arbeit versunken, dass wir den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Diese kostenlosen Vorlagen helfen dir, einen Schritt zurückzutreten und sicherzustellen, dass du dich auf die richtigen Dinge in der richtigen Reihenfolge konzentrieren kannst, um echte Fortschritte zu erzielen.

Finanz-Roadmap

Die Clever Finance Girls Finanz-Roadmap ist die ultimative Vorlage, die dir hilft, Ordnung in deine Finanzen zu bringen, indem du lernst, deine Finanzen einfach zu verwalten, Schulden zu begleichen und für deine Träume zu sparen.

Sie zeigt dir, wie du die Kontrolle über dein Geld übernehmen kannst, sodass du dein finanzielles Ziel erreichen und damit das Leben leben kannst, das du wirklich leben willst. 

Die Clever Finance Girls Finanz-Roadmap ist eine Vorlage, die dich in 6 detaillierten und umsetzbaren Schritten durch jeden Teil deines finanziellen Lebens führt. Beginne an dem Punkt, an dem du dich gerade befindest, und nutze die Vorlage, um voranzukommen und endlich Ordnung in deine Finanzen zu bringen.

Kurz: Statte dich mit dem Wissen und Selbstvertrauen aus, das dir hilft, mit deinem Geld umzugehen, dich von Schulden zu befreien und dein finanzielles Wohlbefinden zu schaffen.

Finanzieller Rettungsplan

Es kann eine Herausforderung sein, keine Ersparnisse zu haben. Besonders in unerwarteten Situationen oder im Falle eines echten Notfalls möchtest du etwas Geld gespart haben, damit du dich auf die Lösung des Problems konzentrieren kannst, anstatt darauf, das Geld zu finden.

Dieser kostenlose Leitfaden zeigt dir 6 Schritte auf, mit denen du sofort deine ersten Ersparnisse aufbauen kannst. Der Finanzielle Rettungsplan ist ebenfalls eine der Vorlagen, deren Schritte sofort umsetzbar sind und Ordnung in deine Finanzen bringen können, unabhängig davon, wie deine finanzielle Situation heute aussieht.

Bring Ordnung in deine Finanzen, indem du mit diesen Vorlagen deine Ausgaben kontrollierst.

Eines meiner Lieblingsthemen, wenn es um Finanzen geht, ist, die Kontrolle über dein Geld zu übernehmen, anstatt dass dein Geld dich kontrolliert. Das beste Tool ist ein Budgetplan. Aus diesem Grund habe ich diese Vorlagen erstellt, die dir für den Anfang nicht nur dabei helfen, deine Ausgaben im Auge zu behalten, sondern auch ein weiterer wichtiger Schritt sind, um Ordnung in deine Finanzen zu bringen.

Wöchentlicher Budgetplaner

Wenn du Schwierigkeiten hast, deine Ausgaben im Auge zu behalten, kann dir ein wöchentlicher Budgetplan helfen. Mit diesem wöchentlichen Budgetplaner ist der Einstieg besonders einfach. Verwende ihn, um deine wöchentlichen Ausgaben für jede Kategorie festzuhalten und zu verfolgen. Dies ist ein erster Schritt, um dir einen Überblick über deine wöchentlichen und monatlichen Ausgaben zu verschaffen. Bleibe mit deinen Ausgaben immer auf Kurs, mit dem Ergebnis, dass du echtes Geld sparst.

Mein Tipp: Drucke den wöchentlichen Budgetplan aus und nimm dir jeden Abend Zeit, deine Ausgaben einzutragen. Sammle dazu IMMER die Kassenbelege, wenn du etwas einkaufst. So kannst du deine wöchentlichen Ausgaben verfolgen und Anpassungen vornehmen!

CLEVER FINANCE GIRLS Budgetplaner (Light Version)

Als ich vor Jahren mit der Budgetierung begann, konnte ich keinen Budgetplan finden, der zu meinen Bedürfnissen passte. Also begann ich, meine eigene Version zu entwickeln.

Das war der Tag, an dem das CLEVER FINANCE GIRLS Haushaltsbuch & Budgetplaner geboren wurde. Wenn du möchtest, kannst du es dir hier ansehen. Es ist als PDF-Download oder in einer gedruckten Version erhältlich.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob dieses Tool für dich hilfreich ist, oder du ein Budget-Neuling bist, habe ich eine Light-Version als kostenlose Vorlage für dich. Sie ist einfach, aber ein guter erster Schritt, um zu lernen, wie ein Budget funktioniert.

Vorlagen, die dir helfen, finanzielle Ziele festzulegen und zu erreichen

Ziele sind wichtig, insbesondere, wenn es um unsere Finanzen geht. Und so beginnt deine finanzielle Reise mit der Definition deiner finanziellen Ziele. Damit weißt du am besten, wohin du gehst, warum und was du unterwegs tun musst. Aber viel mehr sind deine Ziele hilfreich, um unterwegs motiviert zu bleiben.

Ziele setzen-Arbeitsblatt

Wenn du deine Ziele festlegst, denke zunächst darüber nach, was für dich wichtig ist, deine Prioritäten. 

Versuche beim Aufschreiben deiner Ziele, für jedes Ziel so viele Details wie möglich aufzuschreiben. 

Stelle dir diese drei Fragen:

  • Sind sie spezifisch?
  • Sind sie messbar?
  • Sind sie erreichbar?

Denn ein Ziel ist erst Realität, wenn du Handlungsschritte aufschreiben kannst, wie du es erreichen willst. Bis dahin sind es nur Absichten.

Konzentriere dich auf dein persönliches finanzielles Ziel, um ein Leben zu schaffen, das du liebst.

Hol dir dein Arbeitsblatt zur Zielsetzung, um mit der Erstellung eines Plans für deine Reise ins finanzielle Wohlbefinden zu beginnen.

Mein Tipp: Drucke dir das Ziele setzen-Arbeitsblatt aus und definiere deine finanziellen Ziele. Notiere für jedes Ziel spezifische Handlungsschritte.

Zerschmettere dein Ziel-Worksheet

Weißt du wirklich, wohin du gehst? Das ist eine berechtigte Frage, denn du möchtest wissen, wohin du gehst, um zu wissen, was du tun wirst.

Klingt etwas verwirrend?

Hier ist es: Mit einem klaren Ziel vor Augen und einer langfristigen Vision für dein Leben kannst du dich auf die Dinge konzentrieren, die getan werden müssen, und deine Finanzen entsprechend deinen Prioritäten planen.

Ein Ziel gibt dir Klarheit und Konzentration.

Verwende dieses kostenlose Arbeitsblatt zur Zielerreichung, um über deine kurz- und mittelfristigen Ziele nachzudenken und jede Woche und jeden Tag zu planen.

Am wichtigsten ist jedoch, dass du lernst, deine Arbeit jeden Monat zu überprüfen, um deine Fortschritte zu verfolgen und aus deinen Fehlern zu lernen.

Mein Tipp: Lade das Arbeitsblatt herunter und nimm dir etwas Zeit, um über deine Ziele nachzudenken.

Benötigst du mehr Ressourcen?

Hier sind sie:

Vorlagen für MEHR Geld

Finanzielle Vorlagen für mehr Geld sind wie die Schatzkarte für deinen Geldweg! Sie sind das, was dir hilft, deine Finanzen zu organisieren und zu optimieren. Diese nützlichen Tools geben dir nicht nur einen klaren Überblick über deine Geldströme, sondern helfen dir auch, kluge Entscheidungen für deine finanzielle Zukunft zu treffen. Entdecke die Magie der Finanzvorlagen und setze Kurs auf finanziellen Erfolg!

Notfallfonds-Rechner

Ein Notfallfonds ist eine finanzielle Reserve, die du für unerwartete Ereignisse wie eine Autoreparatur, eine medizinische Notlage oder den Verlust des Arbeitsplatzes verwenden kannst.

Im Idealfall sollte er mindestens drei bis sechs Monate deiner Lebenshaltungskosten abdecken können.

Doch wie viel ist das tatsächlich?

Indem du deine monatlichen notwendigen Kosten in den Notfallfonds-Rechner einträgst, kannst du die genaue Höhe deines Notfallfonds für 3 oder 6 Monate berechnen.

Mein Tipp: Drucke dir das Arbeitsblatt aus und trage deine notwendigen monatlichen Kosten ein. Dies hilft dir, dein Sparziel zu definieren und gezielt für deinen Notgroschen zu sparen.

Spartracker & Rechnungskalender

Geld sparen kann mehr Spaß machen, wenn du den Prozess unterhaltsam gestaltest und deinen Fortschritt sichtbar machst.  Ein einfacher Spar-Tracker, mit dem du deine Ersparnisse regelmäßig verfolgen kannst, ist das beste Werkzeug, um dein #1 Sparziel zu erreichen.

Damit du deine Fortschritte bei deinen Ersparnissen nicht zunichtemachst, weil du vergisst, wichtige Rechnungen zu bezahlen, kommt diese Vorlage mit einem Rechnungskalender. 

Bleibe also mit deinen Rechnungen auf dem Laufenden, weil du sie in einem Rechnungskalender immer im Blick hast.

Mein Tipp: Drucke dir beide Seiten aus, fülle sie aus und hefte sie an deinen Kühlschrank, deine Pinnwand und/ oder einen anderen Ort, an dem du sie immer sehen kannst.

So bleibst du motiviert, weil du deine Fortschritte verfolgen kannst. 

52-Wochen-Spar-Challenge

Hast du schon mal überlegt, wie eine 52-Wochen-Spar-Challenge dein Geldspiel verändern kann? Stell dir vor, jede Woche legst du einen kleinen Betrag beiseite – am Anfang vielleicht nur ein paar Euro. Aber Woche für Woche addiert sich das, und am Ende des Jahres hast du nicht nur eine stolze Summe gespart, sondern auch ein Gefühl von finanzieller Erfüllung. Kleine Beträge, große Veränderungen! 

Die 52-Wochen-Spar-Challenge ist also eine sehr beliebte und effektive Möglichkeit, zusätzliches Geld für verschiedene Ziele zu sparen – kurz – eine einfache Herausforderung, die geschaffen wurde, um das Sparen zu einer Gewohnheit in deinem Leben zu machen.

Nutze die kostenlosen Vorlagen für die 52-Wochen-Spar-Challenge, um nicht nur Ordnung in deine Finanzen, sondern auch mehr Geld auf dein Bankkonto zu bringen. 

Schulden-Tracker

Wenn du dein Dispo ständig im Minus ist, ist sicherlich dein erstes finanzielles Ziel, endlich schuldenfrei zu werden. Auch hier kann es dir helfen, wenn du deinen Prozess und deine Erfolge auf deinem Weg in ein schuldenfreies Leben mit einem einfachen Schulden-Tracker verfolgst. Bleibe also nicht nur auf dem Laufenden, sondern auch motiviert.

Mein Tipp: Drucke dir den Schulden-Tracker aus, hefte ihn an einen Ort, an dem du ihn IMMER verfolgen kannst und markiere jeden erreichten Schritt farbig. So bleibst du motiviert!

Vorlagen, um Ordnung in dein Leben und deine Finanzen zu bringen

Vorlagen sind wie die Superhelden des organisierten Lebens und der Finanzen! Ob es um To-do-Listen, Budgetpläne oder Wochenkalender geht – diese vorgefertigten Strukturen sind der Schlüssel, um Ordnung in dein tägliches Chaos zu bringen. Sie geben dir nicht nur eine klare Richtung, sondern helfen auch dabei, Zeit zu sparen und Stress zu reduzieren. Nutze die Kraft der Vorlagen, um dein Leben zu organisieren und deinen Finanzen einen klugen Kurs zu geben!

Minimalistischer Planer

Beginne, wie ein Profi zu planen und keine Termine mehr zu vergessen.

Nimm diesen minimalistischen Planer, um deinen vollgepackten Alltag besser zu organisieren und zu planen, ganz einfach mit einem Jahresplaner, Monatsplaner, Wochenplaner und Tagesplaner. Plane nicht deine Zeit, sondern deine Resultate. Was möchtest du erledigt haben? 

Nutze dazu cleveres Time Blocking und erledige fokussiert deine Aufgaben, sodass du MEHR Zeit für die Dinge hast, die du wirklich tun willst.

Mein Tipp: Drucke die Planer aus und hefte sie an einen Ort, an dem du sie IMMER sehen kannst. Oder beschrifte die Planer ganz einfach im Computer oder auf deinem Smartphone, sodass du eine Kopie immer bei dir hast. So weißt du genau, welche Ziele du erreichen und welche Aufgabe du erledigen willst, um deine Ziele zu erreichen!

Gewohnheiten-Tracker

Kleine Gewohnheiten, große Erfolge.

In seinem Buch Atomic Habits beschreibt James Clear eines der mächtigsten Werkzeuge, um dein Leben zu verändern – Gewohnheiten.

„Verändere dein Leben mit kleinen Verhaltensänderungen, beginnend jetzt.“

Statt groß zu denken, wenn es darum geht, etwas in deinem Leben zu verändern, beschreibt er, wie mächtig kleine Veränderungen in deinem Leben sein können.

Und er hat recht.

Nicht das, was du einmal tust, bringt ein neues Ergebnis, sondern das, was du regelmäßig und ständig tust, und das kann etwas Kleines sein.

Durch einmaliges Training wirst du nicht fitter. Aber wenn du täglich ein kleines Training machst, verbesserst du die Fitness deines Körpers.

Die kleinen Änderungen, die du leicht in dein tägliches Leben einbauen kannst, werden einen großen Unterschied machen.

Deshalb hilft dir diese einfache Gewohnheiten-Tracker, eine neue kleine Änderung in deinem Alltag umzusetzen, selbst wenn er vollgepackt ist.

Entscheide bewusst, welche Gewohnheit du beginnen kannst, um dein Leben zu ändern, deine Finanzen zu verbessern und dein Ziel zu erreichen.

Passwort-Bibliothek

Deine Finanzen sind ein sensibles Thema, das du vertraulich behandeln solltest.  Keine andere Person außer dir und deinem Ehemann, Partner oder Partnerin sollte Zugriff darauf haben. Deshalb solltest du sicherstellen, dass du die Passwörter für deine Bankkonten und andere Finanzkonten sicher aufbewahrst.

Eine Passwortbibliothek ist ein einfaches Tool, mit dem du deine Passwörter organisieren, nicht vergessen und an einem sicheren Ort aufbewahren kannst. Eine gute Idee ist es auch, eine Kopie dieser Bibliothek in deinen Notfallordner zu heften.

Du kannst mit dieser Vorlage natürlich auch Passwörter für alle anderen Online-Konten verwalten. 

Mein Tipp: Drucke dir so viele Seiten aus, wie du benötigst, fülle sie aus und hefte sie in einen Ordner, den du an einem sicheren Ort aufbewahrst.

Starte jetzt mit diesen Vorlagen und bringe Ordnung in deine Finanzen.

Wie ich eingangs sagte, helfen dir diese kostenlosen Vorlagen dabei, Ordnung in deine Finanzen zu bringen, indem du alle Informationen organisierst, die sich in deinem Kopf befinden oder auf deinem Computer, in Notizbüchern oder sogar auf Haftnotizen verstecken.

Ganz gleich, in welchem ​​Bereich deines finanziellen Lebens Verbesserungen erforderlich sind: Budgetierung, Sparen oder Schuldentilgung – ein Plan wird dir helfen.

Diese kostenlosen Ausdrucke und Vorlagen für deine Finanzen könnten also genau das Richtige sein, um deine Finanzen heute und im nächsten Jahr auf ein neues Level zu bringen. Warum also nicht ein oder zwei Planer herunterladen und noch heute loslegen?

Möchtest du dir dies merken? Speichere die 13 besten kostenlosen Vorlagen für mehr Ordnung in deinen Finanzen auf deinem bevorzugten Pinterest-Board.

Die 13 besten kostenlosen Vorlagen für mehr Ordnung in deinen Finanzen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
Skip to content